Aua bei den X-Games

…bin ja absolut nicht für Crashs, Unfälle und ähnliches zu haben…
Aber: als mein Bruder last weeks in den USA war hat er mir von einem Crash bei den X-Games in Los Angeles erzählt.
Der junge BMX-Fahrer Jake Brown ist ziemlich heftig gestürzt (40 feet)
Das heftigste: DAS ENDE! Aber seht selbst:

Advertisements
Veröffentlicht in: Allgemein

Ein Gedanke zu “Aua bei den X-Games

  1. lars schreibt:

    da würde ich mal sagen glüch gehabt…
    der kann sogar gehen…wenigstens nen verstauchten knöchel hätte der haben müssen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s