learning to love you more

bin im internet auf ne interessante seite gestoßen learningtoloveyoumore – es handelt sich um ein weltweites mitmach-projekt. bis zu 63 aufgaben warten auf euch: sorge dafür, dass deine eltern sich küssen, mach ein foto von unter deinem bett (ohne vorher darunter aufgeräumt zu haben), fotografiere den sonnenschein… wer weiß, vielleicht probiere ich in den nächsten tagen mal die eine oder andere aktion aus – natürlich berichte ich dann hier davon – freue mich auch über comments oder pics von anderen aktionen

mission-bay-021.jpg

Advertisements

Ein Gedanke zu “learning to love you more

  1. fancy sunshine schreibt:

    ahhh, ich hab noch ne idee, glaub ich: freund/in mal wieder durchkitzeln (funktioniert immer und beide haben ihren spaß 😉 … hoffe, du freust dich schon auf heute abend! und machen wir noch ne seite mit nordfischBABIES oder machst du mir ne „fancy’s kommentar“?! 😀

    bis später, süße!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s